Aktuelle Stellenausschreibung

Nach Art. 13 Abs. 1 der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) ist der Arbeitgeber verpflichtet, Bewerbern (m/w/d) zum Zeitpunkt der Erhebung der Bewerberdaten Informationen zum Datenschutz mitzuteilen.

Wichtige Informationen zum Datenschutz

Die Gemeinde Burgkirchen a.d.Alz sucht Verstärkung!

Wir bieten Ihnen:

- ein offenes, wertschätzendes Miteinander

- umfangreiche Fort- und Weiterbildungsangebote

- überwiegend flexible Arbeitszeiten im Rahmen der Gleitzeitregelungen

- eine betriebliche Altersvorsorge

- die Zahlung einer Jahressonderzahlung (Weihnachtsgeld)

- die Möglichkeit des Fahrradleasings (JobRad)

- die Möglichkeit der Entgeltumwandlung

 

Auf Sie warten vielseitige, verantwortungsvolle und interessante Tätigkeiten ...

… kommen Sie ins Team!

 

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte an

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! (1 pdf max. 9 MB) oder

Gemeinde Burgkirchen a.d.Alz, Max-Planck-Platz 5, 84508 Burgkirchen a.d.Alz.

 


 

In folgenden Bereichen suchen wir kompetentes Personal:

 

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Kämmerei einen

Verwaltungsfachangestellten

oder Verwaltungsfachkraft (BL 1) (m/w/d)

Die Einstellung erfolgt unbefristet,

mindestens halbtags (19,50 WoStd.) bis Vollzeit - nach Absprache

Bewerbungsfrist 30.06.2024

Ihr Aufgabengebiet umfasst u.a.

  • Bearbeitung von Gemeindeaufgaben wie Schulrecht, BayKiBiG
  • Kämmereispezifische Prüfungen und Tätigkeiten

Ihre Voraussetzungen

  • Abgeschlossene Ausbildung zum Verwaltungsfachangestellten (m/w/d) oder zur Verwaltungsfachkraft (BL 1) von Vorteil
  • Fachkenntnisse, insbesondere in der kommunalen Finanzwirtschaft, von Vorteil (Haushaltsführung erfolgt nach den Grundsätzen der Kameralistik)
  • Sicherer Umgang mit IT-Standards (MS Office), idealerweise außerdem Kenntnisse der Fachanwendungen
  • Strukturierte, gewissenhafte und eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit, sicheres, bürergreundliches Auftreten
  • Organisationsgeschick, eigenverantwortliche Arbeitsweise

Auskünfte erhalten Sie von

Herrn Mitterer, Tel. 08679 309 151, oder Herrn Olbort, Tel. 08679 309 111.

 


 

Zur Unterstützung unseres Teams suchen wir einen

Fachinformatiker Systemintegration (m/w/d)

oder vergleichbare Qualifikation

mit mehrjähriger Berufserfahrung in der

Netzwerk-, Server- und Systemadministration.

Die Einstellung erfolgt unbefristet in Vollzeit.

Bewerbungsfrist 30.06.2024

 

Du wirst ein entscheidender Teil unserer (digitalen) Zukunft sein! Wir werden dir nach individueller Einarbeitung Verantwortung übertragen, dich fordern und weitreichend fördern. Wir geben dir nicht nur die Chance, dich stetig zu verbessern, sondern auch unsere Digitalisierung aktiv mitzugestalten! Gemeinsam wollen wir mit dir für ein sicheres Netzwerk sorgen und unseren Fachabteilungen die beste Beratung bieten.

Dein Aufgabengebiet umfasst u.a. folgende Tätigkeiten:

  • Administration der Server- und Infrastruktur (z.B. von Windows-Servern, Active Directory, Mobile Device Management)
  • Planung und Konzeption der Netzwerkinfrastruktur nach aktuellen sicherheitsrelevanten Standards sowie die Betreuung verschiedener Fachverfahren wie z.B. das Einwohnerwesen
  • Beratung und Begleitung unserer Fachabteilungen bei der technischen Umsetzung z.B. von digitalen Prozessen – in unseren verschiedenen Abteilungen ist vom Ausweis bis zur Baugenehmigung vielfältige Software eingesetzt
  • Übernahme wichtiger Arbeitspakete bis hin zur Teilprojektleitung
  • Kontinuierliche Sicherung, Optimierung und Dokumentation der Abläufe innerhalb deines Zuständigkeitsbereiches
  • Betreuung der gesamten Arbeitsplatz-IT (wie Drucker, PC, Notebook, Smartphone) von der Neuanlieferung bis zur Übergabe an die Beschäftigten
  • Unterstützung der Beschäftigten bei IT-Problemen im 1st und 2nd Level sowie der Benutzerverwaltung
  • Lösung von Anwenderproblemen

Dein Anforderungsprofil:

  • Abgeschlossene Ausbildung zum Fachinformatiker Systemintegration (m/w/d) oder vergleichbare Qualifikation mit mehrjähriger Berufserfahrung in der Netzwerk-, Server- und Systemadministration
  • Schnelle und analytische Auffassungsgabe, gepaart mit einer selbstständigen, zuverlässigen und pragmatischen Arbeitsweise, die dennoch serviceorientiert ist
  • Freude am Umgang mit Menschen sowie Kommunikationsfähigkeit, damit du Zusammenhänge auch für Menschen ohne IT-Hintergrund greifbar machen kannst
  • Flexibilität sowie hohes Durchsetzungsvermögen, Ausdauer und eine lösungsorientierte Arbeitsweise
  • Erste Erfahrungen im Projektmanagement und die Bereitschaft, diese Kenntnisse auszubauen
  • Erfahrungen im Support mit Schwerpunkt Endanwender und Client
  • Gültige Fahrerlaubnis der Klasse B

Außerdem von Vorteil sind Kenntnisse in den Bereichen Linux, Windows Server, Hyper-V, Exchang On-Prem, Veean, Virtualisierung, Server Technik, Cisco Telefonie, Cisco Switche, Cisco Allgemein, Baramundi sowie MSSQL-Datenbanken.

Auskünfte erhältst du von

Herrn Olbort, Tel. 08679 309 111, oder Herrn Schlögl, Tel. 08679 309 127.

 


 

Fachkraft für Veranstaltungstechnik (m/w/d)

Arbeit als Freiberufler ist ebenso möglich wie eine Festanstellung.

Bewerbungsfrist 30.06.2024

Im gemeindlichen Bürgerzentrum finden laufend unterschiedlichste Veranstaltungen statt. Von nationalen und internationalen Kongressen und Tagungen über Ausstellungen und Messen bis hin zu Kleinkunst und Konzerten mit regionalen und überregionalen Künstlern reicht die Bandbreite unserer Angebote. Highlight ist dabei der große Saal mit einer Kapazität von bis zu 1.050 Personen und einer variablen Bühne – wahlweise mit erweiterbarer Szenenfläche oder Orchestergraben.

Zur Betreuung dieser Veranstaltungen brauchen wir SIE!

 

Ihr Aufgabengebiet umfasst u.a.

  • Planung und Organisation des technischen Ablaufs von Veranstaltungen
  • Überwachung des reibungslosen Ablaufs von Veranstaltungen
  • Bedienung und Pflege der Veranstaltungstechnik
  • Inspektion und Wartung sowie kleinere Instandsetzungsarbeiten an technischen Geräten
  • Schnittstelle zu den Kollegen (m/w/d) aus dem Eventmanagement
  • Beurteilung von Veranstaltungsstätten nach den Vorschriften der VStättV
  • Beratung im Bereich Daten- und Urheberrechte

    

Ihre Voraussetzungen

  • Abgeschlossene Ausbildung zur Fachkraft für Veranstaltungstechnik, idealerweise mit Berufserfahrung
  • Ausbildung zum Elektriker von Vorteil
  • Sehr gute Kenntnisse in den Bereichen Licht-, Ton- und Medientechnik
  • Handwerkliches Geschick, gepaart mit technischem Verständnis
  • Kommunikationsfähigkeit und Freude am Umgang mit Menschen
  • Flexibilität und Organisationstalent, Ausdauer und eine eigenverantwortliche, lösungsorientierte Arbeitsweise
  • Bereitschaft zur Arbeit auch abends oder an Wochenenden/Feiertagen

 

Bei Festanstellung bieten wir Ihnen alle oben aufgeführten Vorteile.

Auskünfte erhalten Sie von Herrn Olbort, Tel. 08679 309 111,

oder Herrn Trieflinger, Tel. 08679 309 221.

 


 

DerSchülerhort St. Christophorus befindet sich

in Trägerschaft der Gemeinde Burgkirchen a.d.Alz.

Wollen Sie unser engagiertes Team bereichern?

Wir suchen einen (jeweils m/w/d)

Erzieher oder

Heilerziehungspfleger oder Heilerzieher

jeweils mit staatlicher Anerkennung

oder vergleichbare Ausbildung

 

Es handelt sich um eine unbefristete Stelle in Vollzeit,

die Bezahlung erfolgt gemäß TVöD-SuE.

Bewerbungsfrist 30.06.2024

 

Ihr Aufgabengebiet ist u.a.

Betreuung der Schüler (1. bis 4. Klasse)

  • im Schülerhort bei Hausaufgaben
  • bzw. Freispielzeit drinnen und draußen
  • sowie bei Freizeitaktionen mit der Gruppe

Qualifizierte Ansprechperson für Erziehungsberechtigte

 

Auskünfte erhalten Sie von Frau Wirtz, Tel. 08679 309 370,

oder Herrn Donner, Tel. 08679 309162.

 


 

Im Bürgerzentrum der Gemeinde Burgkirchen a.d.Alz befindet sich unser

„Habedere“,

ein Restaurant mit bodenständig bayerischer, aber auch internationaler Küche. Bayerische Bierspezialitäten, ein Spektrum einfacher bis erlesener Weine und viele pfiffige Getränke haben wir im Angebot – kurz: ein Lokal für Jedermann!

Neben der à la carte-Bewirtung mit wechselnder Mittagskarte übernimmt das Habedere auch die Verpflegung der gemeindlichen Mensa-Einrichtungen.

Wir suchen motiviertes Personal (m/w/d) mit Teamgeist und Spaß an der Arbeit

in  Voll- oder Teilzeit!

Die Einstellung erfolgt in unbefristeten Beschäftigungsverhältnissen,

auch Aushilfskräfte erwünscht.

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Bewerbungen laufend möglich!

 

Mitarbeiter in der Küche (m/w/d)

Voraussetzungen:

  • Abgeschlossene Ausbildung zum Koch 
  • Selbstständiges Arbeiten in der à-la-carte-Küche
  • Gute Lebensmittelkenntnisse, fundierte fachliche Kompetenz

Aufgabenbereich:

  • Selbstständige Führung des zugewiesenen Postens
  • Mitorganisation von Bestellungen
  • Mithilfe bei der Erstellung von Menüs und Speisekarten
  • Unterstützung / Führung von Küchenhilfen, Praktikanten, Lehrlingen
  • Qualitätskontrolle von Waren
  • Entgegennahme von Bestellungen

Mitarbeiter im Service (m/w/d)

Voraussetzungen:

  • Abgeschlossene Ausbildung in der Gastronomie 
  • Gute Getränkekenntnisse, fundierte fachliche Kompetenz

Aufgabenbereich:

  • Selbstständige Führung der zugewiesenen Station
  • Mitorganisation von Bestellungen
  • Mithilfe bei der Erstellung von Empfehlungen und „Newcomer“
  • Unterstützung / Führung von Servicekräften, Aushilfen, Praktikanten, Lehrlingen
  • Entgegennahme und Kontrolle von Lieferungen

Weitere Voraussetzungen für alle Stellen:

  • Berufserfahrung in der Gastronomie / Hotellerie von Vorteil
  • Lern- und Entwicklungsbereitschaft
  • Pünktlichkeit, Ehrlichkeit, Flexibilität, Gewissenhaftigkeit
  • Verantwortungsbewusstsein
  • Gepflegtes Auftreten, Gastfreundlichkeit
  • Organisatorische Fähigkeiten, Teamfähigkeit

Alle Beschäftigten sind auch im Catering von hauseigenen Veranstaltungen / Seminaren eingesetzt.

Das Arbeiten nach strengen Hygienerichtlinien (HACCP) ist in allen Bereichen selbstverständlich.

 

Wir bieten Ihnen u.a.:

  • 39,00-Stunden-Woche
  • Übertarifliche Bezahlung
  • Sichere Arbeitsstelle mit pünktlicher Bezahlung
  • Betriebliche Zusatzversorgung
  • 30 Urlaubstage pro Jahr
  • Zulagen bei Nacht-, Sonn- und Feiertagsarbeit
  • Verpflegung an Arbeitstagen
  • Trinkgeldbeteiligung

Auskünfte erhalten Sie von

Herrn Gala, Tel. 0172 1866990, oder Herrn Olbort, Tel. 08679 309 111.

 


 

Das Freibad Burgkirchen a.d.Alz zählt mit seinen Einrichtungen wie 105 m-Rutsche, 10 m-Sprung­turm, Strömungskanal, Whirlpool, Wellenbau sowie vielen weiteren Freizeitangeboten zu den attraktivsten Freibädern im südostbayerischen Raum.

Nach der umfassenden Renovierung suchen wir zur Unterstützung unseres Teams baldmöglichst eine

Fachkraft für Bäderbetriebe (m/w/d)

Einstellung unbefristet in Vollzeit

Aufgabenschwerpunkte u.a.:

  • Beaufsichtigung des Badebetriebes und Wasseraufsicht
  • Überwachung und Kontrolle der Betriebsabläufe
  • Kontrolle und Regelung der Wasserqualität
  • Überwachung der haustechnischen Anlagen
  • Reinigung und Desinfektionsarbeiten
  • Fachkundige Beratung und Betreuung der Badegäste

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zur Fachkraft für Bäderbetriebe

oder Bereitschaft zur Ausbildung zur Fachkraft für Bäderbetriebe bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen

  • Umsichtige und eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • Sicheres Auftreten, gute Umgangsformen und Freude am Umgang mit unseren Badegästen
  • Bereitschaft zu Arbeit an Wochenenden und Feiertagen
  • Verantwortungs- und Qualitätsbewusstsein
  • Absolute Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit

Auskünfte erhalten Sie von Herrn Zimmermann, Tel. 08679 309 405, oder Herrn Olbort, Tel. 08679 309 111.

 


 

Die Gemeinde Burgkirchen a.d.Alz sucht für die

staatlich anerkannte

Öko-Modellregion Inn-Salzach

ab 01.09.2024

ein  Management (m/w/d)

zur Umsetzungsbegleitung der Öko-Modellregion Inn-Salzach.

Die ausführliche Stellenanzeige finden Sie auf dem Stellenportal

„Traumjob vor Ort“ unter folgendem Link:

https://traumjob-vor-ort.de/detail/ff7bb241-1f20-11ee-9b97-005056a97e4b

 



Sozialversicherungsfreie Tätigkeiten

im Rahmen von kurzfristigen Beschäftigungen

(max. 70 Arbeitstage oder 3 Monate im Kalenderjahr):

 

Aushilfen für gärtnerische Arbeiten          (m/w/d) 

Im ganzen Gemeindegebiet gehören der Gemeinde Grünflächen und Verkehrsinseln, die im Sommer laufend gepflegt werden müssen. Dazu zählt u.a. Unkrautentfernung, gießen, setzen oder entfernen von Pflanzen, sonstige gärtnerische Arbeiten.

Ihre Voraussetzungen:

  • Mindestalter 16 Jahre
  • Freude an gärtnerischen Tätigkeiten
  • Umsichtige und eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • Absolute Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit
  • Führerschein Klasse B von Vorteil

Auskünfte erhalten Sie von Herrn Laumann, Tel. 08679 309 301, oder Frau Maurer, Tel. 08679 309 114.

 


 

Aushilfen für Auf- und Abbauarbeiten (m/w/d)

Bürgerzentrum

Für den reibungslosen Ablauf von Veranstaltungen und den Betrieb des Bürgerzentrums sind wir auf der Suche nach Menschen, die Lust an Veranstaltungen haben, zeitlich flexibel, zuverlässig und körperlich einsatzfähig sind. Das Mindestalter für die Tätigkeit liegt bei 18 Jahren.

Auskünfte erhalten Sie von Herrn Trieflinger, Tel. 08679 309 221, oder Frau Maurer, Tel. 08679 309 114.

 


 

Die Stellenausschreibungen und alle Informationen zum Datenschutz finden Sie unter www.burgkirchen.de

Ihre Bewerbungsunterlagen werden nach dem Ausschreibungsverfahren gemäß der Vorgaben der Datenschutzgrundverordnung vernichtet. Bitte senden Sie nur Kopien Ihrer Zeugnisse und sonstiger Nachweise.

Schwerbehinderte Bewerber werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt.

Zur Verwirklichung der Gleichstellung von Frauen und Männern besteht ein besonderes Interesse an der Bewerbung von Frauen.

Fahrt- oder Übernachtungskosten anlässlich eines Vorstellungsgespräches werden nicht erstattet.

 
© 2013 - Burgkirchen a. d. Alz