Bauleitplanung


Bebauungsplan Nr. 57 "Pfaffinger Straße" Hinweis auf die amtliche Bekanntmachung über den Satzungsbeschluss

 

Der Gemeinderat Burgkirchen a.d.Alz hat in seiner Sitzung am 18.09.2018 den Bebauungsplan Nr. 57 „Pfaffinger Straße“ in der Fassung vom 11.09.2018 gemäß § 10 Abs. 1 BauGB als Satzung beschlossen.
 

Amtliche Bekanntmachung – „Pfaffinger Straße“

Planentwurf – „Pfaffinger Straße“

Begründung – „Pfaffinger Straße“

Auszug aus der Niederschrift 

 
 

 


Ortsabrundungssatzung "Am Anger / Rothäuslweg"

 

Mit Beschluss vom 11.07.2017 hat der Gemeinderat beschlossen, für den Bereich Am Anger/Rothäuslweg eine Ortsabrundungssatzung nach § 34 Abs 4 Nr. 3 BauGB aufzustellen.

Der hierzu vom Bauamt der Gemeinde Burgkirchen a.d.Alz erstellte und vom Gemeinderat gebilligte Entwurf wurde in der Sitzung am 20.02.2018 geändert.

Der so gebilligte Entwurf der Satzung liegt in der Zeit von 01.03.2018 bis 19.03.2018 zur jedermanns Einsicht 2018 im Rathaus der Gemeinde Burgkirchen a.d.Alz, Max-Planck-Platz 5, 84508 Burgkirchen a.d.Alz, Zimmer Nr. 10 öffentlich aus.

Während der Auslegungsfrist können Anregungen zum Satzungsentwurf schriftlich oder zur Niederschrift vorge­bracht werden.

 

Ortsabrundungssatzung

Begründung

Bekanntmachung

Beschlussbuchauszug

 

 


Bebauungsplan Nr. 19 "Südlich der Eschenstraße", 1. Änderung „Vollgeschosszahl“

 
Der Gemeinderat Burgkirchen a.d.Alz hat in seiner Sitzung am 18.09.2018 den Planentwurf mit Begründung in der Fassung vom 31.07.2018 gebilligt.
siehe hierzu: 
 
 
 
 

Bebauungsplanes Nr. 17 „Hirten“, „südlich der Mühlbachstraße“, 29. Änderung

 
Der Gemeinderat Burgkirchen a.d.Alz hat in seiner Sitzung am 16.10.2018 den Aufstellungsbeschluss für die 29. Änderung des Bebauungsplanes Nr. 17 „Hirten“, „südlich der Mühlbachstraße“ gefasst und den Planentwurf mit Begründung in der Fassung vom 09.10.2018 gebilligt.
 
 
 
 

 

© 2013 - Burgkirchen a. d. Alz